„Natürlich mittendrin“ zur 8. Sächsischen Landesgartenschau

Unter dem Motto „Natürlich Mittendrin“ lädt Frankenberg im nächsten Jahr zur 8. Sächsischen Landesgartenschau vom 20. April bis zum 6. Oktober 2019 zu einem erlebnisreichen Gartenfestival ein. 170 Tage lang dreht sich auf 15 Hektar und bei über 500Veranstaltungen alles rund um Gartenkunst, Naturerlebnis, Sport, Spiel und Erholung. Das abwechslungsreiche Landesgartenschau-Gelände gliedert sich in zwei große Bereiche – den Naturerlebnisraum Zschopauaue und die Paradiesgärten Mühlbachtal – und lockt mit Extras wie der Blumenhalle, dem grünen Klassenzimmer, Themengärten und spannenden Angeboten für Familien, Kinder- und Jugendliche.
Der Dauerkartenvorverkauf startet bereits schon in diesem Jahr zu günstigen Vorverkaufskonditionen am 20. April 2018. Bis Ende Dezember 2018 bezahlt ein Erwachsener für die gesamte Veranstaltungszeit 64 Euro. Kinder und Jugendliche von sechs bis einschließlich 17 Jahren erhalten die günstige Dauerkarte im Vorverkauf für 10 Euro. Danach gelten die regulären Eintrittspreise: Erwachsene 80 Euro, Kinder und Jugendliche 15 Euro. Tagestickets für Erwachsene kosten 16 Euro, Kinder und Jugendliche (bis 17 Jahre) bezahlen 2 Euro. Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt.
www.lgs-frankenberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − sechs =