Tag des traditionellen Handwerks

Zum Tag des traditionellen Handwerks öffnet auch das Traditionsunternehmen Lautergold, dessen Ursprünge bis in das Jahr 1734 zurückreichen, seine Türen. Von 10 bis 17 Uhr erleben neugierige Besucher die Kunst des Schaubrennens in der Gläsernen Brennerei, die Besichtigung des Kräutergartens und des Spirituosenmuseums und natürlich gibt es Produktverkostungen der über 40 verschiedenen Spirituosensorten. Ein ganz besonderer Höhepunkt an diesem Tag wird der Verkaufsstart des ersten Lautergold-Whiskys zum 285. Firmenjubiläum sein.

Aus der Manufaktur für Heil- und Hausmittel entwickelte sich ein namhafter Spirituosenhersteller. Grundlage sind seit jeher die in der Region wachsenden Kräuter, Wurzeln und Wildfrüchte. Aus diesen Naturrohstoffen werden hochwertige Kräuter- und Fruchtliköre hergestellt.

www.lautergold.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × zwei =